Wiederaufnahme des Dienstbetriebes der Abteilung Jugendfeuerwehr

Wiederaufnahme des Dienstbetriebes der Abteilung Jugendfeuerwehr

Seit März können wir leider keinen regulären Jugendfeuerwehrdienst mehr anbieten und das ist für uns alle äußerst schwierig. Nicht nur unsere Übungen, viele andere Aktionen wie unser Berufsfeuerwehrwochenende und die Flash-Over-Party sind der Pandemie zum Opfer gefallen.

Bald geht es nun – unter gegebenen Hygienestandards – endlich wieder los. Ab dem 28. September dürfen wir uns wiedersehen und unserer gemeinsamen Leidenschaft Feuerwehr nachgehen.

Weiterführende Informationen mit einem detaillierten Maßnahmen- und Hygienekonzept haben die Jugendlichen per Post erhalten. Für Rückfragen steht Jugendwart Hannes Frey mit Rat und Tat zur Seite.

Über den Autor

AdminMB administrator