Update zum Dienstbetrieb der Kindergruppe der Wehren aus Böbingen, Mögglingen und Heubach:

Update zum Dienstbetrieb der Kindergruppe der Wehren aus Böbingen, Mögglingen und Heubach:

Bereits Anfang diesen Jahres haben die Kindergruppenleiter und die Jugendwarte die Entscheidung getroffen, die Entwicklung der pandemischen Lage zunächst noch zu beobachten. Zur Vermeidung jeglichen Risikos wurden wir bis auf Weiteres keine Übungsstunden der Kinderfeuerwehr durchgeführt.

Erfreulicherweise entwickeln sich die Corona-Kennzahlen in den letzten Wochen zuversichtlich. Nach den Sommerferien geht es daher nun wieder mit den Treffen in Präsenz los. Weiterführende Informationen sowie ein neuer Dienstplan werden zu gegebener Zeit an die Eltern zugestellt.

Das gesamte Betreuer-Team wünscht den Kindern einen guten Start in die Sommerferien und freut sich, bald wieder alte und neue Gesichter zu sehen.

Über den Autor

Marius Bulling administrator

FM Marius Bulling ist Administrator und Redakteur im Webteam der Freiwilligen Feuerwehr Heubach.