ELW 1 – Einsatzleitwagen

ELW 1 – Einsatzleitwagen

Der Einsatzleitwagen 1 dient der Feuerwehr als Führungsfahrzeug. Das Fahrzeug rückt in der Regel als erstes aus und ist immer mit einem Zugführer vom Dienst (ZvD) besetzt. Er entscheidet selber, ob er alleine (1/0) oder mit einem Fahrer als Führungsgehilfen fährt (1/1).
Bei größeren Schadenslagen wird das Fahrzeug von der Führungsgruppe Rosenstein besetzt. Das Fahrzeug gilt als Anlaufpunkt für Presse, Bevölkerung und anderen Hilfsorganisationen.  Im Inneren befinden sich Sitzgelegenheiten, Schreibmaterial, Kartenmaterial und verschiedene Kommunikationsgeräte.

BELADUNG (AUSZUG)

  • zwei 4m Funkgeräte
  • Telefon
  • Fax
  • Schnelleinsatzzelt
  • Gefahrgutunterlagen
  • Verkehrswarngerät
  • Ordner für Einsatzleiter
  • Atemschutznotfalltasche
  • Türöffnungswerkzeug
  • Flipchart
  • Megaphon
  • Stromaggregat
  • Einsatzpläne
  • Autarke Stromversorgung
  • Wärmebildkamera

TECHNISCHE DATEN

Standort Abteilung Heubach
Funkrufname Florian Heubach 37/11-1
Fahrgestell VW T5 4motion
Motorleistung  
zul. Gesamtgewicht 3,05 t
Ausbau C&S GmbH
Besatzung 1/3
Baujahr  
in Dienst 2013

BESONDERES

Das Fahrzeug wurde von der Feuerwehr teilweise selbst aus und aufgebaut.

Über den Autor

Marius Bulling administrator

FM Marius Bulling ist Administrator und Redakteur im Webteam der Freiwilligen Feuerwehr Heubach.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner