Unterstützung Reanimation Rettungsdienst

Unterstützung Reanimation Rettungsdienst

Datum: 29. Mai 2021 um 17:52
Alarmierungsart: Analoger Funkmeldeempfänger, Digitaler Funkmeldeempfänger, SMS Alarmierung
Dauer: 1 Stunde 38 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung > TH 2 – Kleineinsatz
Einsatzort: L1162, Heubach
Einsatzleiter: Heinz Pfisterer
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Kriminaldauerdienst, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Abend wurde die Freiwillige Feuerwehr Heubach zur Unterstützung des Rettungsdienstes an den Wanderparkplatz „Stock“ alarmiert. Dort hatte die Besatzung eines Rettungswagens sowie ein Notarzt bereits eine Reanimation an einem Patienten durchgeführt. Eine Abtransport des Patienten im unwegsamen Gelände war absehbar. Daher forderten die Sanitäter ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug mit einer Schleifkorbtrage an. Im Verlauf des Einsatzes entschied sich der Notarzt die Reanimation abzubrechen. Die Feuerwehr unterstützte bei Absperrmaßnahmen und bei der Einweisung der Polizei.

Über den Autor

Marius Bulling administrator

FM Marius Bulling ist Administrator und Redakteur im Webteam der Freiwilligen Feuerwehr Heubach.