Verkehrsunfall mit eingeschlossener Person

Verkehrsunfall mit eingeschlossener Person

Datum: 26. Mai 2021 um 10:50
Alarmierungsart: Analoger Funkmeldeempfänger, Digitaler Funkmeldeempfänger, SMS Alarmierung
Dauer: 10 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung > TH 4 – Technische Rettung – klein
Einsatzort: B29, Böbingen an der Rems
Einsatzleiter: FFW Mögglingen
Mannschaftsstärke: 9
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Feuerwehr Mögglingen, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Gemeldet wurde durch die Leitstelle ein Verkehrsunfall mit einer eingeschlossenen Person auf der Bundesstraße 29 zwischen Mögglingen und Böbingen. Bereits beim Abrücken am Gerätehaus konnte der Einsatz für die Heubacher Wehr abgebrochen werden, da die Person das Fahrzeug bei Eintreffen des Rettungsdienstes eigenständig verlassen hatte.

Über den Autor

Marius Bulling administrator

FM Marius Bulling ist Administrator und Redakteur im Webteam der Freiwilligen Feuerwehr Heubach.