BR 4 – Brand eines Gartenhauses

BR 4 – Brand eines Gartenhauses

Datum: 9. Juni 2019 
Alarmzeit: 23:53 Uhr 
Alarmierungsart: Analoger Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 47 Minuten 
Art: Brandeinsatz > BR4 – Brand außerhalb Gebäude / Ortschaft 
Einsatzort: Am Auhölzle, Buch 
Einsatzleiter: Heinz Pfisterer 
Mannschaftsstärke: 24 
Fahrzeuge: FLORIAN HEUBACH 37/10 (KDOW), FLORIAN HEUBACH 37/11 (ELW), FLORIAN HEUBACH 37/23 (TLF), FLORIAN HEUBACH 37/44 (HLF 20), FLORIAN HEUBACH 37/46 (LF 24) 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Es wurde von mehreren Anwohnern eine brennende Gartenhütte gemeldet. Als die Feuerwehr eintraf war die Gartenhütte bereits in lichterlohem Vollbrand. Die Feuerwehr Heubach konnte den Inhalt der Hütte nicht mehr retten, jedoch ein Übergreifen auf nebenstehende Gartenhütten verhindern. Die Brandursache konnte an Ort und Stelle nicht identifiziert werden.

Bericht der Gmünder Tagespost mit Bildern

© Nachrichtenagentur onw-images.de

Über den Autor

AdminFO editor